Havarie - Was tun?

Was sind Havarien?

Nicht jeder Defekt ist eine Havarie! Nur wenn die sofortige Reparatur zur Vermeidung von weiteren Schäden unbedingt erforderlich ist dürfen die Havariedienste in Anspruch genommen werden. Bitte beachten Sie, dass jede Havarieleistung 100% mehr kostet, als eine Leistung die in der normalen Arbeitszeit der Handwerker ausgeführt wird!

Von Havarien spricht man in der Regel bei folgenden Fällen:

  1. Heizungsausfall in den Wintermonaten
  2. Ausfall der gesamten Wasserversorgung
  3. Rohrbrüche im Heizungs- und Wassersystem
  4. Verstopfung der Abwasserleitung (außer Badewanne, Spüle und Waschbecken)
  5. Stromausfall in der gesamten Wohnung

Alle anderen Reparaturen, wie ein tropfender Wasserhahn oder ein defekter Lichtschalter, müssen der FELIX Wohnungsgenossenschaft eG in der regulären Geschäftszeit gemeldet werden, da es sich hier nicht um Havarien handelt.

Was ist zu tun?

Bei Havarien in der Zeit von Mo. - Fr. 7.00-16.00 Uhr:

Anruf des Hauswartes

für alle 6-Etagen Häuser:

Herr Illert

0171 - 71 77 329

für alle 11-Etagen Häuser:

Herr Wende

0171 - 71 77 328

Bei Havarien in der Zeit ab 17.00 - 07.00 Uhr sowie am Wochenende und an Feiertagen

Anruf der Haveriebereitschaft (bei Missbrauch kostenpflichtig!)

Für alle Häuser:

Strom:

Elektro Popi

0171 - 35 01 454

Wasser / Heizung:

Firma SKM

0163 - 33 833 00

Fäkalienrückstau:

Firma Uniror

0171 - 81 17 634